1. Flugzeit buchen

Fliegen zu erleben ist ganz einfach.

Du kannst über unser Buchungssystem ein Flugpaket buchen. Die Flugpakete für Erstflieger unterscheiden sich in der Länge der Flugzeit.

Bitte beachte dabei auch unsere Teilnahmevoraussetzungen hier.

Zudem empfehlen wir dir, einen Termin zu buchen, da du dann auch auf jeden Fall an deinem gewünschten Zeitpunkt fliegen kannst.

Solltest du aber spontan vorbeikommen und es vor Ort entscheiden wollen, melde dich bitte direkt bei unserer Rezeption. Leider können wir dabei aber nicht garantieren, dass noch Flugzeiten an diesem Tag zur Verfügung stehen.

2. Was muss ich mitbringen?

Du solltest bequeme Kleidung, z.B. Jeans und T-Shirt tragen. Bitte bringe auch Turnschuhe zum Schnüren, deine Rechnung oder deinen Gutschein als Bestätigung und natürlich gute Laune mit.

3. Check-In und Vorbereitung

Bitte checke 45 Minuten vor deiner gebuchten Flugzeit bei uns an der Rezeption ein.

Beim Einchecken an unserem Empfang wirst du gebeten, die Haftungsverzichtungserklärung auszufüllen.

Save time tipp: Um Zeit zu sparen, kannst du die Erklärung bereits im Vorfeld online hier ausfüllen. Wenn du das Formular online ausfüllst, notiere dir bitte die Transaktionsnummer, die dir das Buchungssystem zuteilt. Du musst diese Nummer am Empfang angeben.

04 04 2016 - Wind o Bona 1165.jpg

Nach den Formalitäten wirst du auch schon für deine Einschulung in den Trainingsraum geführt.

Die Einweisung dient dazu, dir die allgemeine Flughaltung und eine unkomplizierte Zeichensprache als Kommunikationshilfe zu erklären.

04 04 2016 - Wind o Bona 1657.jpg

Im Anschluss daran bekommst du deine Ausrüstung, die aus Fluganzug, Schutzbrille, Helm und Gehörschutz besteht. Solltest du keine Turnschuhe zum Schnüren haben, kannst du dir ein Paar in deiner Größe bei uns ausleihen.

04 04 2016 - Wind o Bona 7575.jpg

Nun bist du zum Abflug bereit und dein Instruktor wird mit dir und deiner Gruppe in den Windtunnel gehen. Bleib dabei in der Nähe deines Instruktors und befolge seine Anweisungen, um das Flugerlebnis für alle unvergesslich und sicher zu gestalten.

Unser Team besteht aus erfahrenen und ausschließlich professionellen Instruktoren, die dich während deiner gesamten Flugzeit im Windtunnel begleiten.

Du befindest dich als FluganfängerIn nie alleine im Windtunnel.

04 04 2016 - Wind o Bona 2406.jpg

4. Im Windkanal

Nun geht es los! Beim Fliegen wechselt man sich mit den anderen Teilnehmern in derselben Gruppe regelmäßig ab. So hat man kurze Pausen und kann auch den anderen beim Fliegen zuschauen, da unser Windkanal rundum aus Glas besteht.


Aufwind der Endorphine: Als AnfängerIn fliegt man immer nur alleine mit dem Instruktor im Windkanal. Der Luftstrom wird für jede Person individuell eingestellt und ist stufenlos regelbar.


Pure Flying!

5. Nach dem Flug

Nach dem Flug hast du noch die Möglichkeit, mit deinem Instruktor über den Flug zu sprechen. Ebenso erhältst du dein Flugdiplom.

Wenn du möchtest, kannst du deine Videoaufnahmen auf einem USB Stick an der Rezeption kaufen. So kannst du dein Erlebnis auch mit den Freunden und Verwandten teilen, die nicht dabei sein konnten.

04 04 2016 - Wind o Bona 427.jpg